Werra-Meißner-Kreis

Energiewechsel

Werra-Meißner-Kreis: Frauenreise auf die Hochseeinsel Helgoland

Pressemeldung vom 18. Januar 2017, 10:42 Uhr aus Werra-Meißner-Kreis

Das Gleichstellungsbüro des Werra-Meißner-Kreises veranstaltet unter dem Motto „Vom Tun zum Ruh’n – aus dem Kopf in den Körper“ auch in diesem Jahr eine Frauenreise auf die Hochseeinsel Helgoland. Vom Montag, den 8. Mai, bis Samstag, den 13. Mai 2017, begleitet die Künstlerin und Fotografin Sabine Große Frauen bei der ‚Spurensuche auf Helgoland‘. Begleitet wird […]

Weiterlesen »

Werra-Meißner-Kreis: Freizeiten und Erlebniswochenenden für Kinder und Jugendliche

Pressemeldung vom 18. Januar 2017, 10:32 Uhr aus Werra-Meißner-Kreis

Die Jugendförderung des Werra-Meißner-Kreises hat für das neues Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm für unternehmungslustige Kinder und Jugendliche zusammengestellt. In den nächsten Wochen werden die Programmhefte in allen Schulen, Gemeinden, Bibliotheken und Arztpraxen zu finden sein oder können bei der Jugendförderung angefragt werden. Unter dem Motto „Hier kannst du was erleben“ starten die Ferienfreizeiten für […]

Weiterlesen »

Werra-Meißner-Kreis: Aller guten Dinge sind drei – Lilli kommt zum dritten Mal in die VHS!

Pressemeldung vom 11. Januar 2017, 11:01 Uhr aus Werra-Meißner-Kreis

Die schlagfertige Quasselstrippe Lilli aus Kassel füllte bereits zwei Mal die Aula der Volkshochschule Werra-Meißner am Standort in Eschwege. Die Veranstaltungen waren innerhalb weniger Tage restlos ausverkauft. Für Sylvia Weinert, die beim Werra-Meißner-Kreis für die Kulturarbeit zuständig ist und die Veranstaltungen initiiert hat, war also klar, dass ein weiterer Zusatztermin mit Lilli gefunden werden muss. […]

Weiterlesen »

Werra-Meißner-Kreis: Die Selbsthilfekontaktstelle informiert: Ereignisreiche Lebenssituationen können jeden treffen.

Pressemeldung vom 11. Januar 2017, 10:00 Uhr aus Werra-Meißner-Kreis

Wer kennt das nicht? Eine Trennung vom Partner/in mit all den dazugehörigen Konsequenzen in der Familie und im sozialen Umfeld. Oder eine Neuorientierung im Beruf mit veränderter Wohn- und Lebenssituation. Eventuell sogar alles zusammen. Es gibt diesbezüglich viele Möglichkeiten und jeder kann mithilfe seiner persönlichen Erfahrungen zur Bereicherung anderer Betroffener beitragen und bei der Neuorientierung […]

Weiterlesen »

Werra-Meißner-Kreis: Betreuer für Freizeiten und Seminare gesucht

Pressemeldung vom 23. Dezember 2016, 12:52 Uhr aus Werra-Meißner-Kreis

Sommerfreizeiten und Wochenendseminare der Kreisjugendförderung werden meist von jüngeren Ehrenamtlichen geleitet. Für diese Aufgaben werden wieder interessierte Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren in einer mehrteiligen Ausbildungsreihe qualifiziert. Die neue Ausbildung beginnt am 21. Januar 2017 mit einem Schnuppertag in Eschwege. Dort wird das Referententeam aus Mitarbeitern der Jugendförderung und erfahrenen Betreuern zunächst die […]

Weiterlesen »

Werra-Meißner-Kreis: Landrat Stefan Reuß: Gute Aussichten für unseren Kreis

Pressemeldung vom 21. Dezember 2016, 16:16 Uhr aus Werra-Meißner-Kreis

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in wenigen Tagen feiern wir Weihnachten und sehen dem Jahreswechsel entgegen. Eine gute Gelegenheit, kurz innezuhalten und einen Blick zurück auf das zu Ende gehende Jahr zu werfen. Zugleich können wir aber auch positiv in die Zukunft schauen, denn die Aussichten für 2017 sind für unseren Kreis durchaus erfreulich. Schauen wir […]

Weiterlesen »

Werra-Meißner-Kreis: Landrat Reuß stellte Masterplan Integration auf Integrationskonferenz des Deutschen Landkreistages vor

Pressemeldung vom 16. Dezember 2016, 12:02 Uhr aus Werra-Meißner-Kreis

Der Deutsche Landkreistag hat in Berlin eine Konferenz zu Fragen der Integration von Flüchtlingen im ländlichen Raum veranstaltet, auf der Landrat Stefan Reuß den Masterplan Integration des Werra-Meißner-Kreises vorgestellt hat. Neben einer Reihe von Landräten und Landesministern hat auch Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière an der Konferenz teilgenommen. Hintergrund ist die aktuelle Studie des Deutschen […]

Weiterlesen »

Werra-Meißner-Kreis: SuedLink – Stellungnahme von Kreis und Kommunen fristgerecht eingereicht

Pressemeldung vom 16. Dezember 2016, 11:54 Uhr aus Werra-Meißner-Kreis

Fristgerecht haben die Kreisverwaltung und die von den Trassenplanungen betroffenen Kommunen in Form einer gebündelten Stellungnahme die Einwendungen gegen das SuedLink-Erdkabelprojekt eingereicht. Der Vorhabenträger TenneT hatte im Oktober in einer Informationsveranstaltung in Wehretal-Reichensachsen die Öffentlichkeit über die geplante Verlegung von Erdkabeln informiert und die betroffenen Bürger, Kommunen und Landkreise aufgefordert, Einwendungen und Hinweise im Rahmen […]

Weiterlesen »

Werra-Meißner-Kreis: Fördermaßnahme bürgerschaftliches Engagement für ländliche Flüchtlingsintegration

Pressemeldung vom 14. Dezember 2016, 16:22 Uhr aus Werra-Meißner-Kreis

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) stärkt im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) mit einer neuen Fördermaßnahme das bürgerschaftliche Engagement für ländliche Flüchtlingsintegration. Ehrenamtliche Initiativen investieren in erheblichem Umfang Zeit und persönliches Engagement in die Integrationsarbeit für Geflüchtete. Oft fehlen allerdings die Sachmittel, um wichtige Maßnahmen optimal umsetzen zu können. Auch mangelt es […]

Weiterlesen »

Werra-Meißner-Kreis: Herbst-Sammlung für Schadstoffkleinmengen beginnt

Pressemeldung vom 18. Oktober 2016, 15:44 Uhr aus Werra-Meißner-Kreis

In diesem Jahr beginnt die zweite Schadstoff-Kleinmengensammlung am heutigen Montag, den 17. Oktober in Neu-Eichenberg, Hebenshausen und endet am 19. Oktober in Witzenhausen, Ellingerode. Der südliche Kreisteil schließt sich ab Dienstag, den 25. Oktober in Eschwege, Albungen an. Sie endet am 4. November in Herleshausen, Unhausen. Die Termine erfährt man beim Werra-Meißner-Kreis (05651 302-4751) oder […]

Weiterlesen »
Seite 2 von 107123...| »

 Hinweis