Energiewechsel

Bad Camberg: Winterball im Bürgerhaus „Kurhaus Bad Camberg“

Pressemeldung vom 22. Oktober 2012, 14:03 Uhr

Festliche Klänge und Tanzsport der Spitzenklasse
am 24. November 2012, 19.30 Uhr

Der jährliche Winterball des TSC Excelsior Limburg nähert sich wieder. Am 24. November 2012 erwartet die Ballbesucher im Bürgerhaus „Kurhaus Bad Camberg“ ein festlich dekorierter Saal und ein abwechslungsreiches Show- und Unterhaltungs-programm.

Der Abend beginnt mit einem Sektempfang im Foyer des Kurhauses um 19.30 Uhr. Der Ball wird danach um 20 Uhr durch den Vorstand des ESV Limburg eingeleitet. Das Organisations-Team des TSC Excelsior verspricht den Ballbesuchern ein festliches Programm mit einem Show- und Unterhaltungsprogramm der tanzsportlichen Spitzenklasse.

Mit der bekannten Band „Take Two & Anja“ aus Hadamar ist auch in diesem Jahr wieder für gepflegte Unterhaltungs- und Tanzmusik gesorgt. Die Ballbesucher können bis in die späten Abendstunden tanzen und gemeinsam mit Freunden und Bekannten einen geselligen Abend mit Musik und Show erleben.

Im Rahmen des Winterballs zeigt der Nachwuchs des TSC Excelsior Ausschnitte aus seinem Trainingsprogramm.
Ein Highlight in diesem Jahr bietet das Einladungsturnier der Hauptgruppe B/A Standard. Sechs Paare aus ganz Deutschland werden in den fünf Standardtänzen gegeneinander antreten.

Der TSC Excelsior lädt alle interessierten Gäste ein, am 24. November 2012 im Kurhaus Bad Camberg einen festlichen Winterball zu genießen.
Der Eintrittspreis inklusive Sektempfang beträgt 18 Euro pro Person.

Der Kartenvorverkauf für den Ball hat bereits begonnen: Kartenbestellungen können unter 0176-30495231 vorgenommen werden.

Außerdem gibt es Eintrittskarten im Clubheim des TSC Excelsior im ESV Limburg in der Schaumburger Straße 1 in 65549 Limburg.

Am Sonntag den 25. November 2012 finden im Kurhaus Bad Camberg Sportturniere statt. Von 13.30 Uhr bis ca. 19.00Uhr finden Turniere der Standardklassen statt. Am Start sind Paare vom Jugend- bis hin zum Senioren-Alter in den verschiedenen Leistungsklassen. Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Städtische Kurverwaltung / Bad Camberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis