Energiewechsel

Bad Homburg: Spielmobil zieht um

Pressemeldung vom 24. August 2009, 16:42 Uhr

Bad Homburg. Das Spielmobil zieht an den Bommersheimer Weg. Der Wagen steht von Dienstag, 1. September, bis Freitag, 11. September, auf der Wiese neben dem Spielplatz in der Berliner Siedlung. Dort können die beliebte blaue Tonne, die Trampoline, ein XXL-Murmelspiel, ein Super-Riesenball, jede Menge Bücher und noch vieles mehr frei genutzt werden. Im Gepäck befinden sich zum Beispiel ein Schwungtuch, Fuß- und Basketbälle, Kletterkisten und Free-Jumper. Für ein kleines Pfand leihen die Mitarbeiter alles gerne aus. Die Rollenbahn wird bei schönem Wetter aufgebaut.

Die Öffnungszeiten des Spielmobils sind montags bis freitags jeweils von 14-18 Uhr. Zusätzlich findet von 15.30- 17 Uhr ein kostenloses, abwechslungsreiches Nachmittagsangebot für alle Kinder ab fünf Jahren statt.

Am Mittwoch, 2. September, gestalten die Kinder Buttons, am Donnerstag, 03. September, stehen bunte Mosaikbilder im Programm, am Freitag, 4. September, lustige Spiele mit dem Super-Riesenball. In der zweiten Woche werden am Mittwoch, 9. September, Tiermasken bemalt und am Donnerstag, 10. September, geht es um die japanische Kunst des Papierfaltens. Das komplette Nachmittagsangebot können Sie auf der Homepage der Stadt, www.bad-homburg.de, unter „Spielmobil“ nachlesen. Am Spielmobil gibt es eine Liste der Aktivitäten. Bei Regen bleibt das Spielmobil leider geschlossen.

Quelle: Stadt Bad Homburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis