Energiewechsel

Bad Homburg v.d.Höhe: 1. Genius Battle im Jugendkulturtreff e-werk

Pressemeldung vom 26. Juni 2015, 09:59 Uhr

Im Rahmen des Genius Coaching Programms findet am Samstag, 4. Juli, 15 Uhr, im Jugendkulturtreff e-werk, Wallstraße 24, das 1. Genius Battle statt – ein Breakdance Wettbewerb, der sich ausschließlich an Bboys und Bgirls bis maximal 19 Jahren richtet.

Beim Genius Battle hat der Nachwuchs in vier verschiedenen Kategorien die Möglichkeit, sein Können unter Beweis zu stellen. Die Anmeldung ist ausschließlich im Vorfeld per E-Mail unter genius@royalbattle.de oder facebook „Genius Battle – strictly for the next generation“ möglich. Durch das Battle führt der Tänzer, Choreograph und Coach P-Soul aus Friedberg. Für den passenden Beat sorgt DJ JEBEL aus Belgien. Judges für das Genius Battle sind Cri6 aus Marokko, Admiracles aus Belgien und Bgirl Frost aus Köln. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

„Gemeinsam sind wir stark“ – dies ist einer der Leitgedanken des Genius Coachings. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche, die Breakdance tanzen, und entstand aus einer gemeinsamen Initiative mehrerer Jugendeinrichtungen und Breakdance-Trainingsstätten im Rhein-Main-Gebiet. Hierzu zählen die EDT Academy, der Royal Battle e.V., PBC, k and k und Cypher 65. Die motiviertesten und fleißigsten Nachwuchstalente aus jeder Einrichtung haben dann die Möglichkeit in monatlich stattfindenden Spezialtrainings ihre künstlerisches und persönliches Talent weiter zu entwickeln.

Quelle: Bad Homburg v.d.Höhe

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis