Energiewechsel

Bad Homburg v.d.Höhe: Alltagsstress in der digitalen Lebenswelt

Pressemeldung vom 20. September 2016, 13:33 Uhr

Am Mittwoch, 28. September, 19 Uhr, veranstaltet das Jugendbildungswerk Bad Homburg einen Vortrag mit dem Thema: „Alltagsstress in der digitalen Lebenswelt. Der richtige Umgang mit WhatsApp und Pokémon Go .“

Der Vortrag richtet sich an Eltern, Erziehungsberechtigte, Lehrkräfte sowie interessierte Schüler und Schülerinnen. Der Eintritt ist frei.

Die Referentin Beate Kremser stellt aktuelle Plattformen wie WhatsApp und beliebte Onlinespiele wie Pokémon Go vor. Kremser zeigt ihre Auswirkungen auf den Alltag auf. Für viele Kinder und Jugendliche sind mobile Geräte wie das Smartphone tägliche Begleiter. Telefonieren, Nachrichten verschicken, Videos und Bilder machen, im Internet surfen, Onlinespiele zocken, mit Freunden chatten – all das ist spannend. Für immer jüngere Kinder ist das alltäglich und normal. Doch wann wird aus dem tollen Spaß purer Stress?

Informationen zur Veranstaltung gibt es beim Jugendbildungswerks unter der Telefonnummer: 06172/100-5013 oder -5003.

Quelle: Bad Homburg v.d.Höhe

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis