Energiewechsel

Bad Homburg v.d.Höhe: Knapp 3000 Bad Homburger haben bereits gewählt

Pressemeldung vom 1. Juni 2015, 12:44 Uhr

Am 14. Juni 2015 findet die Direktwahl des Oberbürgermeisters statt. Knapp 3000 Bad Homburger Wählerinnen und Wähler haben bereits ihre Stimme durch Briefwahl abgegeben.

Wahlberechtigte, die am Wahlsonntag ihr Wahllokal nicht aufsuchen können, haben noch bis Freitag, 12. Juni, von 8 bis 13 Uhr die Möglichkeit, im Wahlbüro des Rathauses die Briefwahlunterlagen abzuholen oder auch direkt zu wählen.
Die Wahlbriefe mit den Briefwahlunterlagen müssen bis zum Wahlsonntag, 14. Juni, spätestens 18 Uhr, im Hausbriefkasten des Rathauses eingeworfen, persönlich im Rathaus, an der Rathaus-Information abgegeben oder fristgerecht per Post zugeschickt werden. Diese Unterlagen dürfen nicht von einem Wahlvorstand in einem der Wahllokale entgegengenommen werden. Alle Informationen zur Wahl gibt es auf www.bad-homburg.de/oberbuergermeisterwahl.

Quelle: Bad Homburg v.d.Höhe

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis