Energiewechsel

Bad Homburg v.d.Höhe: Konzert im Gotischen Haus

Pressemeldung vom 12. Februar 2015, 13:37 Uhr

Im Rahmen der Ausstellung „Gesichter und Geschichten. Portraits aus vier Jahrhunderten“, die noch bis zum 12. April läuft, veranstaltet das Gotische Haus ein weiteres Konzert auf der historischen Erard-Harfe.

Daphné Milio spielt am Freitag, 20. Februar, 15 Uhr, im Gartensaal des Gotischen Hauses, Tannenwaldweg 102, mit Musik aus der Barockzeit. Die Restaurierung der Harfe wurde im vergangenen Jahr durch Spenden des Lions-Club Bad Homburg ermöglicht. Der Eintritt beträgt 2 Euro.

Die Ausstellungseinheit „Bad Homburger Münzkabinett“ im Städtischen historischen Museum im Gotischen Haus kann derzeit nicht besichtigt werden. Aufgrund der laufenden Inventur aller Münzen und Medaillen in der Sammlung, wurden die numismatischen Exponate aus ihren Vitrinen genommen. Die gesamte Münzsammlung – sie umfasst ca. 3.500 Stücke – wird derzeit inventarisiert und fotografiert.

Die beiden Sonderausstellungsvitrinen zu Medaillen und anderen Objekten zum Dichter Friedrich Hölderlin sind jedoch im 1. Stock des Gotischen Hauses weiterhin zu sehen.

Quelle: Bad Homburg v.d.Höhe

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis