Energiewechsel

Bad Homburg v.d.Höhe: Welttag des Buches 2015 in der StadtBibliothek

Pressemeldung vom 20. April 2015, 08:46 Uhr

Die Kinder- und JugendBibliothek der StadtBibliothek stellt am kommenden Donnerstag, 23. April, das Lesestart-Projekt in den Mittelpunkt des Welttages des Buches.

Bei dem Projekt des Bundesbildungsministeriums sollen kleine Kinder ans Lesen herangeführt werden. Alle Eltern mit 3-jährigen Kindern, die noch keine Lesetasche haben, können diese am 23. April oder auch danach während der Öffnungszeiten in der StadtBibliothek abholen. Die Lesetasche enthält ein Bilderbuch, einen Vorleseratgeber für Eltern und eine Broschüre mit Buchempfehlungen. Die Lesetaschen werden am Welttag des Buches im Eingangsbereich präsentiert. Mehr Infos zu „“Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen!“ gibt es unter www.lesestart.de

Die StadtBibliothek möchte auch auf eine weitere Kampagne hinweisen: Bis zum 31. Mai können Leseratten aller Altersgruppen bei einer gemeinsamen Aktion des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Lesen zum 20. Welttag des Buches mit ihrem Lieblingsbuch auf www.meinherzbuch.de ein Bild oder Selfie hochladen und tolle (Buch)Preise gewinnen. Infos zur Aktion gibt es auf der genannten Webseite.

Quelle: Bad Homburg v.d.Höhe

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis