Energiewechsel

Bad Schwalbach: Bad Schwalbacher Gesundheitsforum

Pressemeldung vom 10. August 2016, 13:29 Uhr

Jetzt anmelden zum 18. Gesundheitsforum am 6. und 7. Mai 2017

Das nächste Bad Schwalbacher Gesundheitsforum wird am 6. und 7. Mai 2017 stattfinden, die Veranstalter haben mit den Vorbereitungen begonnen. Die Veranstaltung soll wie bisher mit einem großen Infomarkt im Kurhaus, dem Aktivtag im Ganzheitlichen Gesundheitszentrum, Vorträgen und Workshops im Alleesaal, weiteren Angeboten im Weinbrunnen sowie auch Outdoor-Angeboten stattfinden. Die Organisation dieser Veranstaltung erfordert einen mehrmonatigen Vorlauf, weshalb Interessenten für eine Teilnahme gebeten werden, sich jetzt anzumelden. Anmeldeschluss ist der 4. Oktober.

Bisherige Teilnehmer und weitere ausgewählte Adressaten erhielten die Anmeldeunterlagen bereits per E-Mail zugesandt. Diese Unterlagen – Teilnahmebedingungen und Anmeldeformular- stehen außerdem auf der Homepage der Stadt www.bad-schwalbach.de bereit.

Die Veranstalter haben als Schwerpunktthema für das 18. Gesundheitsforum den Themenkreis Entspannung bzw. die gesundheitlichen Aspekte von Stress und Entspannung ausgewählt. Wie stets beim Gesundheitsforum sind Beiträge zu weiteren Gesundheitsthemen willkommen.

Ansprechpartnerin für das Gesundheitsforum ist Elvira Marschaus, die für weitere Informationen und Auskünfte gern zur Verfügung steht. (Telefon 06124 500-134, E-Mail: elvira.marschaus@bad-schwalbach.de)

Das Bad Schwalbacher Gesundheitsforum findet alle zwei Jahre statt. Gemeinsame Veranstalter sind der Magistrat der Stadt, der Eigenbetrieb Staatsbad Bad Schwalbach, das Gesundheitsamt des Rheingau-Taunus-Kreises mit der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen und der Kneipp-Verein Bad Schwalbach e.V. Mitorganisator ist auch das Ganzheitliche Gesundheitszentrum (GGZ) Bad Schwalbach, das am Samstagvormittag den Aktivtag gestaltet mit Schnupper- und Mitmachangeboten aus der Angebotspalette des GGZ. Die Partner wollen den Besuchern ein vielfältiges und interessantes Informationsangebot rund um die Gesundheit bieten und Bad Schwalbach als Gesundheitskompetenzzentrum in der Region attraktiv zu präsentieren.

Quelle: Stadt Bad Schwalbach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis