Energiewechsel

Bad Schwalbach: Lieder und Verse zum 200ten Todesjahr Matthias Claudius

Pressemeldung vom 25. Februar 2015, 13:57 Uhr

„Sag nicht alles, was Du weißt, aber wisse immer, was Du sagst“ – viele solcher Lebensweisheiten stecken in dem Werk Mathias Claudius. Erleben Sie die vielen Facetten dieses Dichters am 15.03.2015 in der Reihe „Geburtstagskinder, Jubiläen“ um 17:00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche. Von dem bekannten Schauspieler Bernd Ripken eindrucksvoll dargestellt und durch ein Vokalquartett unter der Leitung von Kantor Patrick Leidinger musikalisch abgerundet. Stimmungsvolle Lieder wie „Der Mond ist aufgegangen“ haben über Jahrhunderte ihren literarischen Rang behalten. Als Zeitgenossen Goethes, Herders und anderen, mit denen er sich nicht nur vertragen sondern stets kritisch auseinandergesetzt hat, zeichnete Claudius tiefe Frömmigkeit genauso aus, wie sein unverwechselbarer Humor. Sein Verhältnis zum Tod oder zum Krieg hat er in sprachlich schöne Form gekleidet und als Redakteur des „Wandsbecker Bote“ veröffentlicht. Erleben Sie einen besonderen Abend über einen besonderen Mann. Der Eintritt Beträgt 8 Euro. Karten erhalten sie im Vorverkauf im Gemeindezentrum an der Reformationskirche, Adolfstr. 34. Telefon: 06124-702713.

Quelle: Stadt Bad Schwalbach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis