Energiewechsel

Bad Soden: Bürgermeister Norbert Altenkamp: Trauer über den Tod von Toni Sailer

Pressemeldung vom 28. August 2009, 09:08 Uhr

Bad Soden. Der Tod der Sikfahrer-Legende Toni Sailer hat auch im Bad Sodener Rathaus große Trauer ausgelöst. Der dreifache Olympiasieger, siebenmalige Weltmeister, beliebte Schauspieler und Skisport-Förderer aus Bad Sodens österreichischer Partnerstadt Kitzbühel war am Dienstag im Alter von 73 Jahren gestorben.

In einem Kondolenzschreiben an seinen Kitzbüheler Kollegen Dr. Klaus Winkler hat Bürgermeister Norbert Altenkamp noch einmal die großen Verdienste des Kitzbüheler Ehrenbürgers und sein sympathisches Wesen hervorgehoben. „Toni Sailer kann und wird vielen ein Vorbild sein“, schrieb Norbert Altenkamp.

Der Bürgermeister erinnerte daran, dass Toni Sailer im Jahre 1984 bei der Partnerschaftsfeier „Kitzbühel stellt sich vor“ in Bad Soden am Taunus war, um für seine Heimatstadt zu werben. „Alle die dabei waren“, schrieb Norbert Altenkamp, „erinnern sich daran mit großer Wehmut“.

Quelle: Stadt Bad Soden am Taunus – Pressestelle (Main-Taunus-Kreis)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis