Energiewechsel

Bad Vilbel: Der Mann, der alles kann

Pressemeldung vom 23. Oktober 2012, 11:09 Uhr

Seit 25 Jahren ist Heinz Schäb Schlosser im Fachdienst Park- und Gartenanlagen

Fünfundzwangjähriges Dienstjubiläum feierte Heinz Schäb im Fachdienst Park- und Gartenanlagen, bei dem er als Schlosser tätig ist. Seit nunmehr 25 Jahren ist er derjenige, der bei den Gärtnern vieles wieder zusammenschraubt, in Stand setzt und vor allem wieder in Gang bringt, was an technischem Gerät nicht mehr so sehr will. Zu seinem Aufgabenbereich gehören die Reparatur und Wartung von Fahrzeugen, Maschinen, Geräten und Einrichtungen sowie die Mithilfe bei Wegebauarbeiten und die Materialbeschaffung für den technischen Bereich. Kurz gefasst, Herr Schäb ist der Mann beim Gartenbauamt, der alles macht und der alles kann.

Begonnen hat der Büdinger Schäb nach der Zeit seines Grundwehrdienstes Anfang 1989 als Friedhofsarbeiter und Baggerführer bei der Stadt Bad Vilbel. Kurz darauf war es sein Wunsch zur Gartenabteilung, dem heutigen Fachdienst Park- und Gartenanlagen, versetzt zu werden, dem er bis heute treu geblieben ist. „Das Aufgabengebiet von Heinz Schäb erfordert neben dem technischen Wissen auch ein besonderes handwerkliches Können. Er ist diesen Anforderungen in jeder Beziehung gerecht geworden und hat sich durch seine besondere Geschicklichkeit und seinen Ideenreichtum viele komplizierte Reparaturen eigenhändig erledigen können und damit der Stadt Bad Vilbel und seinen Bürgerinnen und Bürger geholfen“, so Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr in seiner Laudatio an den Jubilar.

Bad Vilbels Erster Stadtrat Jörg Frank ergänzte, das Schäb in seiner Funktion als Schlosser vor allem mit einer enormen Kreativität an die Entwicklung von technischen Lösungen gehe und dabei sehr facettenreich arbeiten würde. Herr Schäb sei zudem ein sehr guter Mitarbeiter, der sein reichhaltiges Fachwissen und die Kenntnisse über Motoren und Maschinen an seine jüngeren Kollegen, die Auszubildenden und Praktikanten immer vorbildlich weitergeben würde und bei den Kollegen geschätzt sei.

Für seine Arbeit erhielt Heinz Schäb nun die Ehrenurkunde des Magistrats der Stadt Bad Vilbel mit herzlichen Worten von Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr, überreicht von Bad Vilbels Erstem Stadtrat Jörg Frank.

Quelle: Stadt Bad Vilbel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis