Energiewechsel

Bad Vilbel: Konzertreihe „Kellerkonzerte“ im Efzet Forum Dortelweil

Pressemeldung vom 30. April 2015, 11:45 Uhr

Liedermacherabend: Daniel Vagant, Maxi Bending Rodriguez, Zufallsprinzip und Luger

Am 8. Mai ziehen die Liedermacher ein in den gemütlichen Keller des Efzet Forums. Nachdem es bei Elektro und Punk bei den vorherigen Terminen eher laut und schweißtreibend zuging, freuen wir uns auf einen Abend der leisen Töne mit Akustikgitarren, Kontrabaß und viel viel Herzblut.

„Daniel Vagant und seine Band sind ein Trio aus Marburg, Deutschland, die auf akustischen Instrumenten, mit deutschen sowie englischen Texten und mit dem nie sterbenden Gedanken des Rock ihre persönliche Weise gefunden haben, die Welt um sie herum in Töne und Zeilen zu verpacken: Rock ohne Glam, ohne Einschränkungen und in seiner natürlichen Form.“

Maxi Bending Rodriguez ist uns als langjähriges Mitglied von „Instant Liberty“ und „Megakick“ bekannt. Er beweist an diesem Abend, dass er auch die leisen Töne beherrscht und sein Publikum mit Gitarre und poetischen Texten zu bezaubern weiß.
Luger ist ursprünglich auch ein Kind der lauteren Töne, spielt in der Band „Shawn“, kann aber auch anders. Mit deutschen Texten voller Tiefe und Gefühl legt er seine Seele auf’s Tablett und zeigt uns seine Sicht der Welt…
Für Zufallsprinzip ist es eine Premiere – die Frankfurter Musiker um die Frontfrau Stella Ehrmann spielen Eigenes und Altbekanntes auf ihre ganz eigene berührende Art.

Los geht’s am 8. Mai 2015, ab 19.30 Uhr im Efzet Forum, der Eintritt kostet 3 €, wer will kann auch würfeln.

Quelle: Stadt Bad Vilbel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis