Energiewechsel

Bad Vilbel: Nachwuchskicker werben für Burgfestspiele

Pressemeldung vom 3. Juni 2015, 14:11 Uhr

G-Jugend des FV Bad Vilbel mit neuen Shirts

Die Bad Vilbeler Burgfestspiele genießen bekanntlich auch überregional einen ausgezeichneten Ruf. Damit das kulturelle Aushängeschild der Festspielstadt noch weiter in die Lande getragen wird, gibt es nun Unterstützung von sportlicher Seite – die Nachwuchskicker des FV Bad Vilbel werben mit dem Festspiellogo. „Unsere G-Jugend ist nicht nur fußballverrückt, sondern schwärmt auch für die Kinderprogramme der Burgfestspiele. So kam schnell die Idee auf, beides zu kombinieren und mit dem Logo der Festspiele auf unseren Trikots nicht nur in der Region, sondern auch national und sogar international Werbung zu machen. Jüngst haben wir so sogar bei einem Nachwuchsturnier in den Niederlanden sportlich und kulturell für Aufsehen sorgen können. Unsere Kicker tragen das Logo mit Stolz geben alles, um die schönen Festspiele ihrer Heimatstadt weiter bekannt zu machen“, freut sich Lutz Voelkel, Trainer der G-Jugend des FV Bad Vilbel.

„Es ist schön zu sehen, wenn schon so junge Bad Vilbeler sich mit den Burgfestspielen identifizieren und mit ihren sportlichen Leistungen zu Werbeträgern der Kultur ihrer Heimatstadt werden. Wir als Stadt und ich persönlich unterstützen ein solches Engagement nach Kräften und ich wünsche den Nachwuchsfußballern sportlich alles Gute, damit sie das Logo unserer Festspiele möglichst weiträumig gesehen werden wird“, so Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr bei der Präsentation des neuen Logos.

Quelle: Stadt Bad Vilbel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis