Energiewechsel

Bergstraße: NibelungenLand wirbt erneut mit Gemeinschaftsstand in Mainz / Präsentation der Region im Ganzen

Pressemeldung vom 13. Dezember 2016, 14:32 Uhr

Aufgrund der positiven Resonanz auf die erstmalige Teilnahme an der „TouristikWelt“ im März dieses Jahres wird das NibelungenLand auch im kommenden Jahr wieder auf der regionalen Reisemesse in Mainz vertreten sein. Gemeinsam mit touristischen Partnern der Region, wirbt die Tourismusagentur, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), für die Teilregionen Bergstraße, Odenwald, Ried und Neckartal des Kreises Bergstraße. Vom 18. bis 20. März 2017 informiert das NibelungenLand auf der größten Reisemesse im Rhein-Main-Gebiet urlaubsbegeisterte Menschen und Freizeittouristen. Über 26.500 Besucher zählte die Messe allein in diesem Jahr an drei Ausstellungstagen. „Unser Beratungsangebot wurde in diesem Jahr sehr gut angenommen. Zudem sind der Großraum Mainz und das Rhein-Main-Gebiet für uns als Einzugsgebiet sehr interessant. Wir freuen uns auf unsere erneute Teilnahme an der TouristikWelt 2017“, so Mareike Müller, Projektleiterin bei der WFB-Tourismusagentur.

Auf dem Gemeinschaftsstand bietet das NibelungenLand nicht nur ein breites Beratungsangebot. Durch die Zusammenarbeit mit touristischen Partnern können Besucher gezielt zu konkreten Ausflugs- und Reisezielen informiert werden. Zudem ist erstmals der Verkauf regional-typischer Produkte geplant.

Info: Die TouristikWelt 2017 findet von 18. bis 20. März 2017 (Samstag bis Montag) auf dem Gelände der Messe Mainz statt. Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr. Weitere Informationen zur Messe finden Sie auf www.touristikwelt.rheinlandpfalzausstellung.de. Wissenswertes über die touristischen Highlights im NibelungenLand gibt es unter www.nibelungenland.net.

Quelle: Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis