Energiewechsel

Borken: Im Innenhof des Geschäftszentrums „Hof Engelhardt“

Pressemeldung vom 17. Juni 2011, 08:18 Uhr

Borkener Bläser laden zu einem musikalischen Vormittag ein

Borken. Ob Marschmusik, Polka, Walzer, Pop oder Schlagermelody. Breit ist das musikalische Repertoire des Borkener Posaunen- und Bläserchores. Und genau diese Bandbreite will man im Rahmen eines musikalischen Vormittags am 18. Juni dem Publikum präsentieren. Dazu wird der Innenhof des Geschäftszentrums „Hof Engelhardt“ von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr zur Musikbühne. Beide Sparten des Vereins, der Bläserchor und das Jugendorchester, werden mit mehr als 40 Musikerinnen und Musikern den Wochenendeinkauf musikalisch begleiten und somit für kulturelle Belebung in der Innenstadt sorgen. Das Jugendorchester steht unter der Leitung von Michael W. Schmidt, auf Bianca Rauthe hört das Bläserchor.

Der musikalische Vormittag des Borkener Posaunen- und Bläserchores findet bereits zum dritten Mal statt und wird erneut von der Kaufmannsfamilie Wirth und Ihrem EDEKA-Neukauf-Markt unterstützt.

Quelle: Magistrat der Stadt Borken (Hessen)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis