Energiewechsel

Burghaun: B-Sides anlässlich der Einweihung der „Haune-Halle“ zu Gast in Burghaun

Pressemeldung vom 25. August 2009, 13:25 Uhr

Burghaun. Anlässlich der Einweihung der neuen „Haune-Halle“ in Burghaun begrüßt die Marktgemeinde Burghaun am Samstag, den 19. September 2009 die Band B-Sides aus Darmstadt.

Den Abend eröffnen wird um 20:00 Uhr die Band „Silent Cries“. In dieser Band spielen auch Burghauner Größen mit. Sie werden begeistern mit dem Besten aus Rock, plugged und unplugged.

Ab 21:00 Uhr steht der Abend ganz im Zeichen von „Perlen aus Rock und Pop“, denn diesen haben sich die B-Sides verschrieben. Mit einer Songauswahl, die jedermann zum rocken und jede Frau zum Feiern bringt, bereichert die 3-köpfige Ü30-Boygroup das breite Spektrum hiesiger Coverbands.

Ob Kylie Minogue, Rage against the Machine, die Sugababes oder Tito & Tarantula. Schmerzfrei, schmunzelnd und vor allem partytauglich.

Das Konzert findet vor Ort in der Wehrstraße in Burghaun statt. Der Eintritt ist für alle Besucher selbstverständlich frei. Auf zahlreiche Gäste freut sich die Gemeindeverwaltung der Marktgemeinde Burghaun.
Quelle: Stadt Burghaun – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis