Energiewechsel

Burghaun: Klaviertuose Armin Fischer anlässlich der Einweihung der „Haune-Halle“ zu Gast in Burghaun

Pressemeldung vom 25. August 2009, 13:27 Uhr

Burghaun. Anlässlich der Einweihung der neuen „Haune-Halle“ in Burghaun begrüßt die Marktgemeinde Burghaun am Donnerstag, den 17. September 2009 um 20:00 Uhr den Klaviertuosen Armin Fischer.

Armin Fischer bietet Ihnen mit seinem Musik-Kabarett „Einmal Klassik und zurück“ – Anekdoten über Noten einen unvergesslichen Abend.

Der von Publikum und Presse als einzigartig bejubelte Klavierkomiker hat die Weichen gestellt für eine musikalische Sonderfahrt erster Klasse. Fischers geniale Vernetzungen von Klassik und Popmusik laden ein zu einer Vergnügungsreise auf den Hauptstrecken des Wohlklangs. Steigen wir ein in den Beutezug durch die Gehörgänge allseits berüchtigter Ohrwürmer, und ob wir der Tonsprache eines Stummfilmpianisten lauschen oder dem kürzesten Klavierunterricht der Welt, Fischer weiß seinen Vorsprung als Wunderkind zu nutzen.

Ein Klavierabend zum Lachen also?
Armin Fischer darf das, denn wenn er spontan gemixte Musikwünsche wie aus einem Guss erklingen lässt, erreicht sein frackwürdiges Klavierspiel wie beiläufig konzertreife Meisterschaft.

Die Kabarett-Veranstaltung findet vor Ort in der Wehrstraße in Burghaun statt. Der Eintritt ist für alle Besucher selbstverständlich frei. Freikarten incl. Sitzplatzreservierung erhalten Sie im Bürgerbüro der Gemeindeverwaltung, Schloßstraße 15, Burghaun. Auf zahlreiche Gäste freut sich die Gemeindeverwaltung der Marktgemeinde Burghaun.
Quelle: Stadt Burghaun – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis