Energiewechsel

Darmstadt-Dieburg: Neuer Chefarzt für die Frauenklinik

Pressemeldung vom 27. Juni 2011, 09:10 Uhr

Dr. med. Thomas Martin ab Spetember in neuer Funktion in Groß-Umstadt

Darmstadt-Dieburg – Dr. med. Thomas Martin (49) wird zum 1. September neuer Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der Kreisklinik Groß-Umstadt. Dr. Martin, der bereits seit 1994 als Oberarzt und zuletzt Leitender Oberarzt an der Klinik tätig ist, geht es neben der kompetenten medizinischen Behandlung vor allem um eine menschliche und mitfühlende Atmosphäre in seiner Abteilung: "Wir wollen für unsere Patientinnen in medizinischer ebenso wie emotionaler Hinsicht ein kompetenter und verlässlicher Partner sein", so der Mediziner.

Zusammen mit dem Leitenden Oberarzt Rudolf Schumacher und dem übrigen medizinischen und pflegerischen Team sowie der Hebammen sind sie sich gemeinsam dieser besonderen Verantwortung bewusst.

Besonders wichtig ist Dr. Martin zudem die starke lokale Verankerung der Klinik: „Wir verstehen uns als Klinik für Frauengesundheit in unmittelbarer Nähe zu den Menschen der Region", so der Arzt, der mit seiner Familie seit 17 Jahren in Groß-Umstadt lebt.

Das medizinische Konzept der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe umfasst das gesamte Spektrum von Operationen der Frauenheilkunde, von der sanften Schlüsselloch-Chirurgie, der Behandlung von Senkungsbeschwerden und Harninkontinenz, über altersspezifische Erkrankungen bis hin zur Tumortherapie. Bei Geburten ist die familienorientierte Geburtshilfe ebenso selbstverständlich wie die Betreuung in Risikosituationen.

„Dabei spannt sich der Bogen vom ersten Schrei eines neugeborenen Kindes bis hin zur Behandlung von Tumorerkrankungen“.

Die Klinik ist mit modernster medizinischer Technik sowohl im gynäkologischen- operativen Bereich als auch für die Geburthilfe (3D-/4D-Ultraschall) ausgestattet und gewährleistet eine Versorgung auf dem neuesten Stand der Medizin. Darmstadt-Dieburgs Klinikdezernent, Landrat Klaus Peter Schellhaas, bezeichnete Dr. Thomas Martin als „ausgezeichnete Wahl für die Leitung der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Groß-Umstadt“.

Quelle: Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis