Energiewechsel

Darmstadt-Dieburg: Zulassungsbehörden wieder am Netz

Pressemeldung vom 24. Juni 2015, 14:15 Uhr

Wunschkennzeichen per E-Mail

Darmstadt-Dieburg – Nach dem Hackerangriff auf den kommunalen IT-Dienstleister ekom21 am frühen Montagmorgen laufen die Fachanwendungen der Zulassungsbehörden im Landkreis Darmstadt-Dieburg wieder. Ausnahme ist die Online-Reservierung von Wunschkennzeichen, die bis auf weiteres gesperrt bleibt: Hinweise verdichten sich, dass über diese Funktion der Hacker-Angriff erfolgt sein könnte.

Wunschkennzeichen können per E-Mail an kfz-zulassung@ladadi.de reserviert werden.

Quelle: Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis