Energiewechsel

Eltville am Rhein: „Abenteuer Heimat – Schritt für Schritt“

Pressemeldung vom 22. September 2011, 15:12 Uhr

Eltville. Im Rahmen des Eltviller LeseZeichens berichtet der „ZuFußgänger“ Günter Lindner unter dem Titel „Abenteuer Heimat – Schritt für Schritt“ von seinen spannenden Erlebnissen. Der Vortrag ist am Dienstag, 27. September, um 19 Uhr im Kurfürstensaal der Burg. Der Eintritt kostet 6 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information Eltville, Rheingauer Straße 28, 65343 Eltville am Rhein, Telefon 06123 9098-0, E-Mail touristik@eltville.de.

Es sind keine Wanderungen, die Günter Lindner unternimmt. Es sind auch keine Touren oder Walking-Runden. Er nennt seine Unternehmungen schlicht und einfach „Gänge“. Günter Lindner geht zu Fuß – bis zu 50 Kilometer am Tag. Und immer beginnt er direkt vor seiner Haustür in Bodenheim. Den Rucksack mit Proviant gefüllt, bricht er morgens auf, jedes Mal in eine andere Himmelsrichtung, um sein „Abenteuer Heimat“ zu erleben. Unterwegs genießt er die bewusste Verlangsamung. Die Gedanken und Notizen von seinen sechs schönsten „Gängen“ hat er in einem ausführlichen Bericht zusammengefasst, der in diesem Jahr als Buch erschienen ist. Als Gast des Eltviller LeseZeichens präsentiert Günter Lindner, der als Vorstandsmitglied der Mainzer Gutenberg-Gesellschaft eine besondere Verbindung zu Eltville hat, seine Erlebnisse und Begegnungen als „ZuFußgänger“.

Quelle: Eltville am Rhein / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis