Energiewechsel

Eltville: Sicherheitswesten für Eltviller Grundschüler

Pressemeldung vom 21. August 2009, 13:08 Uhr

Eltville. Zum Schulbeginn hat sich Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden, die größte privatwirtschaftliche Klinik Europas, eine umsichtige Aktion einfallen lassen: sie stattet Grundschüler in der Region mit leuchtenden Sicherheitswesten für den Schulweg aus.

Geschäftsführer Oliver Zimmer hat gemeinsam mit dem Eltviller Ordnungsamtsleiter Michael Stutzer – in seiner Funktion als Mitglied des Präventionsrates Oberer Rheingau – den Bedarf der Grundschüler der drei Gemeinden Eltville, Walluf und Kiedrich ermittelt: insgesamt werden zum Schulbeginn 245 Sicherheitswesten an die Grundschüler ausgegeben.

Aus diesem Grund setzen wir folgenden Ortstermin an:

Mittwoch, 26. August,
9.10 Uhr Treffpunkt im Direktionsbüro der
Freiherr-vom-Stein-Schule,
Adolfstraße 22, Eltville am Rhein.

(Fototermin ca. 9.20 Uhr mit zwei Schulklassen, Oliver Zimmer, Schulleiterin Katja Dülfer, Bürgermeister Patrick Kunkel und Michael Stutzer als Vertreter des Präventionsrates)

Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Quelle: Stadt Eltville – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis