Energiewechsel

Eltville: Sozialkompass und Nebenkostenabrechnung: Das EhrenamtsBüro Eltville lädt zu kostenlosen Beratungen ein

Pressemeldung vom 1. August 2016, 14:48 Uhr

Das EhrenamtsBüro Eltville lädt auch im August wieder zu kostenlosen Beratungen ein: Horst Bossmann bietet am Dienstag, 9. August von 14 bis 17 Uhr im EhrenamtsBüro Eltville, Rheingauer Straße 41, ehrenamtliche Unterstützung beim Prüfen von Betriebs- und Nebenkosten-Abrechnungen für Privatpersonen an. Interessierte melden sich bitte unter Telefon: 0176-522 125 61 an. Die kostenlosen Beratungen können alle Rheingauer Bürgerinnen und Bürger bei Voranmeldung in Anspruch nehmen. Die ebenfalls kostenlose Sozialberatung findet im August urlaubsbedingt erst am Montag, 15. August, von 14 bis 17 Uhr im EhrenamtsBüro in Eltville statt. Projektleiter und Engagement-Lotse Armin Klewitz berät kostenlos zu den Themen: Unterstützung, Information und Beratung rund um die Themen: Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Mutterschaft, Familienfragen, Kindergeld, Behinderung, Renten und Reha-Anträge. Hierfür ist eine Terminabsprache unter der Terminhotline: 0176-543 750 30 unbedingt erforderlich.

Information und Beratung für ehrenamtliches Engagement:

im EhrenamtsBüro E³ jeden Montag und Freitag von 14 bis 17 Uhr im neuen EhrenamtsBüro Eltville, Rheingauer Str. 41, sowie telefonisch unter: 0176-526 426 99, per E-Mail unter: kontakt@ehrenamtslotsen.de, oder über die Ehrenamtsbörse unter www.ehrenamtslotsen.de.

Quelle: Stadt Eltville / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis