Energiewechsel

Erlensee: Aquarellmalkurse 50 PLUS in Erlensee

Pressemeldung vom 24. August 2009, 13:31 Uhr

Erlensee. Malen mit gefärbtem Wasser, eine eigene Bildwelt erschaffen – die Gemeinde Erlensee veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Selbsthilfe Körperbehinderter Hanau-Gelnhausen e.V. einen weiteren Aquarellmalkurs.
Inhalt des Malkurses wird sein, spielerisch und experimentell den Reiz des Aquarellmalens zu erleben und die klassischen Techniken des Farbauftragens kennen zu lernen. Begriffe wie Nass in Nass-Malerei, Lavieren, Lasieren und Granulieren werden nach kurzer Zeit genauso geläufig sein wie die Ergebnisse, die beim Mischen der Farben erzielt werden, wenn allgemeingültige Fragen der Farbenlehre besprochen werden.
Die Aquarellmalkurs finden ab 24. Oktober 2009 jeweils dienstags in der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr bzw. 16.15 Uhr bis 18.15 Uhr im Wintergarten der Selbsthilfe Körperbehinderter Hanau Gelnhausen e.V. statt. Die Teilnahmegebühr für acht Veranstaltungstage beträgt 70 Euro.
Alle Bürgerinnen und Bürger Erlensees ab 50 Jahren sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.
Nähere Informationen erhalten Interessierte im Fachbereich Familie und Soziales der Gemeinde Erlensee, Christiane Mikulla, Telefon 06183-915155.
Die Anmeldung ist im Service Büro der Gemeinde Erlensee möglich.

Quelle: Gemeinde Erlensee – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis