Energiewechsel

Erlensee: „Das Organtheater in Erlensee“

Pressemeldung vom 28. Februar 2017, 13:43 Uhr

Am Sonntag, 12. März 2017, veranstaltet die Stadt Erlensee anlässlich des Internationalen Frauentages gemeinsam mit der Gruppe „Frauen für Frauen in Erlensee“ und mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Hanau einen Kabarettabend mit dem Kasseler „Organtheater“. Um 19:00 Uhr stehen sie mit ihrem NEUEN Programm „Gut gekaut ist halb verdaut“ auf der Bühne des Bürgerhauses „Zum neuen Löwen“ in Erlensee. Einlass ist ab 18:00 Uhr. Ihr aktuelles Programm wird mit Sicherheit wieder die Lachmuskeln aller Zuschauer strapazieren. „Alles gerät aus den Fugen, Fremdes erzeugt Abwehr, neue Bewegungen entstehen. Wir müssen täglich viel verdauen. Bewusste Ernährung verheißt Glück, gutes Gewissen und Gesundheit. Genussapostel erfinden Verbote und empfehlen Rezepte. Wenn Liebe durch den Magen geht, fängt Intoleranz im Darm an. Das Organtheater stülpt das Innere nach außen, entlarvt die Scharlatane der Unverträglichkeiten und zeigt den Weg der Erlösung durch richtiges Essen: Wer gut verdauen will, muss auch gut kauen!“ Einfach ein unvergesslicher Abend mit einer Menge Witz und Humor. Veranstaltungskarten zum Preis von 13,00 € gibt es ab sofort am Empfang des Rathauses Erlensee.

Quelle: Stadtverwaltung Erlensee

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis