Energiewechsel

Erlensee: Hessens Bibliothek mit dem größten Veranstaltungsangebot pro Einwohner in Erlensee!

Pressemeldung vom 26. August 2009, 13:14 Uhr

Erlensee. Neben tagesaktuellen Medien, benutzerorientierten Öffnungszeiten, einer anregenden Atmosphäre zum Lernen, Arbeiten und Entdecken dürfen auch neue Medien und gute Beratung in einer gut geführten Bücherei nicht fehlen.
Außerdem ist eine Bibliothek mehr als nur ein reiner „Ausleih-Dienst von Medien“ – sie ist vielmehr Treffpunkt und kulturelles Zentrum, das seinen Benutzerinnen und Benutzern, teilweise in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen wie Schulen, Vereinen oder Kinder- und Jugendorganisationen, Veranstaltungen bietet.
Ebenso wichtig ist aber auch ein Bibliotheksteam, das neugierig auf andere Bibliotheken schaut und wissen will, wo die eigene Bibliothek mit ihren Ressourcen und Leistungen steht. Dafür gibt es seit 10 Jahren den Bibliotheksindex BIX, einen bundesweiten Kennzahlenvergleich für Bibliotheken, durchgeführt vom Deutschen Bibliotheksverband. Insgesamt beteiligten sich am BIX 2009 knapp 260 Bibliotheken in acht Kategorien an dem Vergleich, der vom Deutschen Bibliotheksverband durchgeführt wird.
Die Gemeindebücherei Erlensee stellte sich dieses Jahr erstmals dem BIX, und das mit einem Ergebnis, das sich sehen lassen kann:
So erwies sie sich unter allen teilnehmenden hessischen Bibliotheken mit 14.4 „Veranstaltungen je 1.000 Einwohner“ als diejenige mit dem größten Veranstaltungsangebot!
Außerdem teilt die Gemeindebücherei Erlensee sich mit der Offenbacher Stadtbibliothek unter den 17 teilnehmenden hessischen Bibliotheken auf Anhieb den zweiten Platz im Bereich „Wirtschaftlichkeit“ – im Main-Kinzig-Kreis belegt die Erlenseer Bücherei sogar den ersten!
Zum 21. Gesamtrang im bundesweiten Vergleich von Bibliotheken in Gemeinden unter 15.000 Einwohnern sollte vermerkt werden, dass sich unter den 20 besser platzierten Bibliotheken lediglich eine hessische befindet.
Im (größenunabhängigen) Vergleich hessischer Bibliotheken, die am BIX teilnahmen, erreichte die Gemeindebücherei Erlensee immerhin den 6. „Gesamtrang“!
Denselben Platz belegt die Erlenseer Bücherei auch im hessischen Bibliotheksvergleich in puncto „Kundenorientierung“ – im Main-Kinzig-Kreis-Vergleich sogar den zweiten!
Außerdem erlangte sie im Bereich „Auftragserfüllung“ hessenweit den 4. und im Main-Kinzig-Kreis den 2. Rang!
Bürgermeister Stefan Erb zeigt sich erfreut über die BIX-Resultate der Gemeindebücherei Erlensee: „Das Ergebnis des BIX 2009 hat gezeigt, dass die Gemeindebücherei Erlensee den Vergleich mit anderen hessischen Bibliotheken nicht scheuen muss. Besonders erfreulich sind selbstverständlich die hervorragenden Platzierungen in den Bereichen Wirtschaftlichkeit und Veranstaltungen.“
Für alle, die jetzt neugierig auf die Gemeindebücherei Erlensee geworden sind, abschließend hier noch sämtliche Kontakt-Möglichkeiten:
Tel.: 06183-900551 (mit AB), E-Mail: buecherei-erlensee@t-online.de oder Fax: 06183-900553. Außerdem kann man die Bücherei auch „online besuchen“, und zwar über den Online-Katalog auf www.erlensee.de.

Quelle: Gemeinde Erlensee – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis