Energiewechsel

Erlensee: Noch wenige freie Plätze – Erlenseer Senioren besuchen die Frühlings-Gala in Aschaffenburg – Die Reisegruppe startet ab 14.45 Uhr in Erlensee

Pressemeldung vom 14. April 2015, 16:58 Uhr

Am Sonntag, dem 19. April 2015, veranstaltet die Stadt Erlensee eine Halbtagesfahrt für Seniorinnen und Senioren nach Aschaffenburg.
Die Reisegruppe startet ab 14.45 Uhr in Erlensee. Um 16.00 Uhr werden die Zuschauer in der Stadthalle Aschaffenburg erwartet.

Andrej Hermlin und das Swing Dance Orchestra – seit Jahren ist das ein Markenname für authentisch dargebotenen amerikanischen Swing der 30er Jahre. Mit seinem Konzertprogramm für Aschaffenburg wagt sich Andrej Hermlin mit seinen Musikern auf ungewohntes Terrain. Er will mit seinen Musikern an einige der großartigen Bands jener Jahre erinnern, die – wie die "Goldene Sieben" oder das Orchester Willy Berking – ihren amerikanischen Vorbildern kaum nachstanden. Zugleich ist dieses Konzertprogramm auch eine musikalische Zeitreise durch die Berliner Friedrichstrasse, die in unseren Tagen mit großem Erfolg an den Glanz der Vergangenheit anzuknüpfen sucht.
Mit Ufa-Filmschlagern wie "Die Männer sind schon die Liebe wert", "So schön wie heut‘ so müsst‘ es bleiben" und "Ich hör‘ so gern Musik", oder "Night and Day" von Artie Shaw, "Blue Moon" von Tommy Dorsey und natürlich Glenn Millers "Moonlight Serenade" verspricht diese Gala wieder ein Abend der besonderen Klasse zu werden
Auf dem Heimweg ist die Einkehr zu einem gemeinsamen Abendessen in geselliger Atmosphäre im „Gasthaus am See“ in Kahl geplant. Die Rückkehr in Erlensee wird gegen 21.30 Uhr erfolgen.
Der Veranstaltungspreis (inkl. Eintritt) beträgt 18,00 € pro Person.

Alle Seniorinnen und Senioren sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Veranstaltungskarten erhalten Sie ab 01.04.2015 am EMPFANG der Stadt Erlensee, Am Rathaus 3, 63526 Erlensee.

Quelle: Stadtverwaltung Erlensee

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis