Energiewechsel

Erlensee: Rettung aus der Dose nun auch in Erlensee erhältlich

Pressemeldung vom 16. April 2015, 11:50 Uhr

Ab sofort können Seniorinnen und Senioren der Stadt Erlensee eine Rettungsdose aus dem Pilotprojekt „SOS – Rettung aus der Dose“ auch im Seniorenbüro der Stadt Erlensee erhalten. Das Lions-Projekt wurde in Hanau in Kooperation zwischen dem Lions Clubs Hanau Schloss Philippsruhe und dem Seniorenbüro Hanau erfolgreich umgesetzt. Dank finanzieller Unterstützung der Sparkasse Hanau sowie des Kreisverbands des DRK konnte ein weiteres Kontingent an Dosen angeschafft werden.

Bei der „SOS-Dose“ handelt es sich um ein Angebot für ältere Menschen, die zuhause leben. Weil man im Notfall nicht immer alle Fragen von Helfer-Diensten gleich beantworten kann, enthält die „SOS-Dose“ ein Formular mit wichtigen persönlichen Informationen für den Notfall. Ein Aufkleber an der Innenseite der Wohnungstür weist auf die Dose hin, die ganz einfach im Kühlschrank gelagert wird. Somit sind für die Rettungskräfte alle relevanten Informationen schnell verfügbar.

Dies spart Zeit – und Zeit rettet Leben!

Walter Stolper vom DKR Ortsverein Erlensee hatte sich dankenswerterweise beim Kreisverband des DRK dafür eingesetzt, dass die Dosen auch für Erlenseer Senioren zur Verfügung stehen. Sie sind im Seniorenbüro der Stadt Erlensee, Rathaus, 2. Stock, Zimmer 215 erhältlich.

Quelle: Stadtverwaltung Erlensee

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis