Energiewechsel

Eschborn: Besuch bei der Villa Luce

Pressemeldung vom 22. Oktober 2012, 13:51 Uhr

Am Donnerstag, dem 18. Oktober 2012 haben Seniorendezernentin Christa Kern und Stadtrat Thomas Ebert dem Leiter der Villa Luce, Edgar Welsch, einen Scheck in Höhe von 750 Euro überreicht. Die Einnahmen stammen aus der Jubiläumsfeier des Erlebnishauses, das Ende September sein 10jähriges Bestehen feierte. Für den Verzehr von Kuchen, Würstchen und Getränken kam dieser Betrag zusammen. Die Gäste zahlten gerne einen kleinen Obolus für die gute Bewirtung.

Stellvertretend für ihre Mitbewohner bedankten sich Heike Simon und Gerd Grünhagen herzlich bei den Überbingern. Heimleiter Welsch freute sich: „Das Geld wird im kommenden Jahr für den Sommerurlaub der Bewohnerinnen und Bewohner genutzt“.

Quelle: Stadt Eschborn / Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis