Energiewechsel

Eschborn: Die Piraten entern den Nachbarschaftstreff

Pressemeldung vom 10. Februar 2015, 11:19 Uhr

„Wolle mer se nei losse?“ – Aber natürlich!

Am Rosenmontag, dem 16. Febraur gibt’s im Nachbarschaftstreff in der Berlinerstraße 2 ein heiteres Frühstück mit Sekt. Dabei ist bunte Faschinsgsverkleidung erwünscht. Ob als Pirat, Hexe oder Matrose, eingeladen sind alle, Hauptsache der Spaß am Faschingstrubel fehlt nicht. „Gerade in der kalten Jahreszeit sollte man sich Abwechslung gönnen, da das Wetter eher trist und dunkel ist. Wer freundliche Gesellschaft schätzt oder auch neue Kontakte sucht, ist herzlich eingeladen, zusammen mit anderen Senioren einen fröhlichen Vormittag zu verbringen,“ freut sich Altenhilfeplanerin Susanne Däbritz auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher.

Daneben gibt es im Februar weitere Termine im Nachbarschaftstreff:

– Frühstück am 23.02.15 ab 10.00 Uhr
– Suppenfreitag am 27.02.15 ab 12.00 Uhr
– Diabetesgruppe am 12.02. und 26.02.15, 14.30 – 16.30 Uhr
– Spielegruppe jeden Dienstag und Freitag 13.00 – 15.00 Uhr
– Gymnastik jeden Dienstag 9.00 – 10.00 Uhr und 10.30 – 11.30 Uhr
– Sprechstunde der Seniorenberatung jeden Montag 14.00 – 15.00 Uhr
Wer noch Fragen hat oder Informationen möchte, kann sich gerne an den städtischen Seniorenberater Ali Kacar wenden, 06196/490-857

Quelle: Stadt Eschborn / Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis