Energiewechsel

Eschborn: FAHRRÄDER GESUCHT!

Pressemeldung vom 31. August 2009, 13:53 Uhr

Eschborn. Die „Arbeitsgemeinschaft fahrRad“, eine Kooperation des Jugendzentrums, des Abenteuerspielplatzes, des Kinderhorts „Süd-West“ und der interkulturellen Schulsozialarbeit an der Süd-West-Schule, sucht nach ausgedienten Fahrrädern und Fahrradteilen. Am 12. und 13. Oktober wird die AG fahrRad während ihrer Schraubertage auf dem Schulhof der Grundschule Süd-West die Spenden sortieren und gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen Fahrradteile von ausgedienten Fahrrädern abmontieren. Funktionstüchtige Räder werden repariert und den Kindern und Jugendlichen zur Nutzung überlassen.
Mit der Herbstaktion der AG „fahrRad“ sollen Kinder und Jugendliche auch eine Möglichkeit erhalten, ihr eigenes Fahrrad unter Anleitung und Hilfe zu warten und gegebenenfalls zu reparieren. Hierzu werden die gebrauchten Teile verwendet, die zuvor von den gespendeten Fahrrädern abgeschraubt worden sind.

Fahrräder können in der Woche vom 28. September bis 2. Oktober von 14 – 17 Uhr nach Absprache auf dem Abenteuerspielplatz abgegeben werden (Telefon: 06196/490-504). Wenn es gewünscht wird, können Spenden auch abgeholt werden. Unser Mitarbeiter, Herr Gränz, ist vom 21. September bis zum 2. Oktober unter der Telefonnummer 0170/9210787 erreichbar oder meldet sich zurück und verabredet einen Übergabetermin. Bitte beachten Sie, dass diese Rufnummer nur bis zum 2. Oktober geschaltet ist.

Quelle: Stadt Eschborn – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis