Energiewechsel

Eschborn: Galerie am Rathaus – Ewig in Fluss und Zeit – Faszination Fundglas

Pressemeldung vom 9. Juni 2015, 13:03 Uhr

Am Mittwoch, dem 17. Juni 2015, eröffnet Bürgermeister Mathias Geiger um 18.30 Uhr die Ausstellung „Ewig in Fluss und Zeit: Faszination Fundglas“ der Künstlerin Friederun Friederichs in der Galerie am Rathaus. Das Repertoire der Künstlerin ist breitgefächert: In ihren Objekten, Künstlerbüchern, Malereien und Collagen überschneiden sich verschiedene Kunstgattungen. So bindet sie in ihre Buchobjekte vielfarbiges Fundglas ein. Mit dieser neuen experimentellen Ausdrucksform gelingt eine frische und originelle Sichtweise auf die Buchkunst. Die an Stränden gesammelten Glasscherben verleihen den Objekten nicht nur gesteigerte räumliche Tiefe, sondern erzeugen im Sonnenlicht auch bemerkenswerte Lichteffekte. Dies verstärkt den skulpturalen Charakter der Objekte. Das außergewöhnliche Material verarbeitet Friederun Friederichs auch in Lese-Stühlen. Die Ausstellung ist vom 17. Juni bis zum 10. September zu sehen. Die Galerie am Rathaus in der Neuen Mitte in der Unterortstraße 27 ist dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet.

Quelle: Stadt Eschborn / Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis