Energiewechsel

Eschborn: Udo Lindenberg Cover mit der „Panik-Power-Band“

Pressemeldung vom 29. Juni 2015, 12:48 Uhr

Die „Panik-Power-Band“ gibt am Mittwoch, dem 8. Juli 2015 um 19.30 Uhr auf dem Eschenplatz Udo Lindenberg Songs zum Besten. Das Repertoire der Band umfasst nahezu alles aus 40 Jahren Udo Lindenberg. Neben Klassikern wie Cello, Honky Tonky Show, Andrea Doria, Horizont und Sonderzug nach Pankow stehen neue Hits und weniger bekannte Song-Perlen auf dem Programm. Die „Panik-Power-Band“ zollt dem Kultrocker mit Hut auf gebührende Art Tribut. Sänger Karsten Bald imitiert Udo Lindenberg in Gestik, Mimik und Habitus äußerst authentisch und steht auch stimmlich dem „echten“ Udo in nichts nach. Kaum von seinem Vorbild zu unterscheiden unterhält der Bandleader sein Publikum bestens. Selbst der obligatorische Eierlikör darf nicht fehlen. Auch die Band hat einen entscheidenden Anteil an diesem Musikereignis: Die Kombo spielt die „Power-Songs“ von Udo Lindenberg absolut erstklassig. An diesem Abend kommen Lindenberg-Fans voll auf ihre Kosten: „Panik-Power-Band“ steht für Rock’n Roll, der vom Bauch in die Beine geht.

Die Bewirtung an diesem Abend übernehmen in altbewährter Weise die Landfrauen und die Freiwillige Feuerwehr Eschborn.

Quelle: Stadt Eschborn / Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis