Energiewechsel

Frankfurt am Main: Baumschnitt auf der Wittelsbacher – Linien 12 und 14 am Freitag umgeleitet

Pressemeldung vom 24. Juni 2011, 09:51 Uhr

(pia) Die Straßenbahnlinien 12 und 14 verkehren am Freitag, 24. Juni, zwischen 9 und 17 Uhr nur eingeschränkt. Grund sind Baumschnittarbeiten auf der Wittelsbacherallee.

Laut Mitteilung der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) verkehrt die Linie 12 deshalb nicht zwischen den Haltestellen „Burgstraße“ und „Eissporthalle/Festplatz“. Sie fährt in beiden Richtungen zwischen „Rheinlandstraße“ und „Burgstraße“ sowie auf dem Abschnitt zwischen „Hugo-Junkers-Straße“ und „Eissporthalle/Festplatz“. Die Haltestellen „Bornheim Mitte“ und „Saalburg- / Wittelsbacherallee“ werden nicht angefahren. Für die Linie 12 wird kein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Die 14 verkehrt zwischen „Neu Isenburg Stadtgrenze“ und „Zoo“. Auf der unterbrochenen Strecke setzt die VGF zwischen „Zoo“ und „Ernst-May-Platz“ Busse ein. Sie fahren die Haltestellen „Waldschmidtstraße“, „Habsburger-/Wittelsbacherallee“, „Freiligrathstraße“, „Saalburg-/Wittelsbacherallee“ und „Ernst-May-Platz“ an.

Quelle: Stadt Frankfurt am Main – Presse- und Informationsamt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis