Energiewechsel

Frankfurt am Main: Bürgerdialog zu Familien im Ostend

Pressemeldung vom 20. Juni 2011, 15:44 Uhr

(pia) Engagierte, Eltern und Experten diskutieren am Dienstag, 21. Juni, um 19.30 Uhr im Kontorhaus mit Ostendbürgern über die Entwicklungschancen des Stadtteils als familienfreundliches Viertel.

Zu dem Bürgerdialog „Familien im Osten“ im Ausstellungsraum Ostend/Ostanfang, Lindleystraße 12, kommen: Christiane Dubuque (Nachbarschaftszentrum Ostend), Senka Turk (Internationales Familienzentrum), Sabine Thiel (Elternbeirätin), Reinhard Becker (KIDS Ostend), Susanne Feuerbach (Leiterin des Frankfurter Kinderbüros), Joachim Birkel (Stadtteilbotschafter, Polytechnische Gesellschaft) und ein Vertreter des Frankfurter Turnvereins 1860. Außerdem nehmen Vertreter aller Parteien im Ortsbeirat 4 teil. Es moderiert die ehemalige Ortvorsteherin Hedi Tschierschke.

Quelle: Stadt Frankfurt am Main – Presse- und Informationsamt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis