Energiewechsel

Frankfurt am Main: Der Fanguide zur WM ist da

Pressemeldung vom 17. Juni 2011, 09:41 Uhr

Alle Infos zur Frauenfußball-WM in Frankfurt im handlichen Format
(pia) Bis zum Eröffnungsspiel der Frauen-WM sind es nur noch zwölf Tage. Die Stadt Frankfurt, zentraler Austragungsort dieser WM, hat jetzt einen kompakten Fanguide im Taschenformat veröffentlicht, mit dem Fans und Familien alles Wissenswerte rund um die WM jederzeit mit sich führen können.

Auf 48 Seiten beinhaltet der Fanguide neben dem WM-Spielplan und einer Vorstellung der Teams, die in Frankfurt spielen, auch das Programm der Fanmeile und der Frankfurter Fußballgärten. Die Fanmeile bietet zur Frauen-WM das wohl größte Fanfest Deutschlands. In den Fußballgärten am südlichen Mainufer können alle 32 Spiele der Kickerinnen live auf im Main „schwimmenden“ Leinwänden verfolgt werden.

Neben dem Public Viewing steht das Programm für Familien im Mittelpunkt. Dazu gehören unter anderem die große, multimediale Eröffnungsshow „Ballzauber am Main“ am 25. Juni sowie kulinarische und kulturelle Höhepunkte auf der 80 Meter langen Meile. Vor der Skylinekulisse treten unter anderem Laith Al-Deen, Glashaus und Christina Stürmer auf. Ein Blick in den Fanguide zeigt all diese Highlights schön übersichtlich.

Für Gäste von außerhalb gibt es hilfreiche Informationen zum öffentlichen Nahverkehr, einen Stadtplan, einen Linien-Netzplan der Stadt Frankfurt und Übernachtungstipps. Für die spielfreie Zeit wartet der Fanguide mit einer Auswahl an Sehenswürdigkeiten, gastronomischen Empfehlungen sowie Shopping- und Ausgehtipps auf. Auch das Nachtleben kommt dabei nicht zu kurz.

Der Fanguide ist jetzt kostenlos in der Frankfurter Bürgerberatung, bei der Tourist-Information (beide auf dem Römerberg), am Hauptbahnhof sowie in der Verkehrsinsel Mobilitätszentrale, An der Hauptwache, erhältlich.

Quelle: Stadt Frankfurt am Main – Presse- und Informationsamt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis