Energiewechsel

Frankfurt am Main: Fußgängerbrücke im Brentanopark wird erneuert

Pressemeldung vom 28. Juni 2011, 13:57 Uhr

(pia) Das Amt für Straßenbau und Erschließung erneuert im Brentanopark die Fußgängerbrücke über die Nidda. Weil nun ein reaktionsharzgebundener Dünnbelag auf den Fahrbahnblechen der Brücke aufgetragen wird, bleibt die Brücke vom 27. Juni bis zum 22. Juli gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Quelle: Stadt Frankfurt am Main – Presse- und Informationsamt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis