Energiewechsel

Frankfurt am Main: „Mach Dir ein Bild“ vom Bürgerengagement

Pressemeldung vom 5. August 2009, 15:58 Uhr

Attraktive Preise beim Fotowettbewerb der Stadt zu gewinnen

Frankfurt am Main. Knipsen, einschicken und vielleicht gewinnen – ab sofort können wieder Bilder für die Teilnahme am 2. Frankfurter Fotowettbewerb „Meine Zeit – Deine Zeit“ eingeschickt werden. Zum zweiten Mal schreibt die Stadt Frankfurt den Fotowettbewerb aus, in dessen Mittelpunkt das bürgerschaftlichen Engagement steht. Die Teilnahme ist ganz einfach: Eingeschickt werden können alle Fotos, die Ehrenamtlich bei ihrer Arbeit zeigen. Für die Gewinner winken attraktive Preise: Der 1. Preis in der offenen Kategorie ist ein Flug mit der Lufthansa für zwei Personen nach Budapest mit Übernachtu ng, Stadtführung und Besuch des Budapester Christkindlmarktes und einer Donau-Kreuzfahrt mit Abendessen. In der Kategorie Jugend wartet ein Helikopterflug für zwei Personen über die Skyline Frankfurt auf die Gewinnerin oder den Gewinner. Für die Siegerin oder den Sieger in der Kategorie Publikumspreis gibt es zwei Karten für das Musical „Elisabeth“ in der Alten Oper zu gewinnen.

Teinahmebedingungen
Beim dem Fotowettbewerb kann jeder mitmachen. Für Jugendliche bis 18 Jahre ist eine eigene Wettbewerbsklasse ausgelobt. Es können pro Teilnehmerin oder Teilnehmer maximal drei Fotos eingereicht werden. Möglich sind schwarz-weiße oder farbige Aufnahmen. Bevorzugt werden digitale Bilddateien in der bestmöglichen Qualität. Es können aber auch Abzüge (Mindestformat 10 x 15 Zentimeter) eingereicht werden. Zu jedem Motiv sollten Anlass, Ort und Namen der abgebildeten Person oder Personen angegeben werden. Nicht zu vergessen die eigenen Angaben: Vor- und Zuname, Anschrift, Alter, Telefon und – sofern vorhanden – eine E-Mail Adresse. Die Teilnehmerinnen oder Teilnehmer müssen entweder Urheber des eingereichten B ildes sein oder das Einverständnis des Urhebers zur Einreichung haben. Minderjährige Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen zur Teilnahme vorab die schriftliche Zustimmung des Erziehungsberechtigten. Noch bis zum 13. September können dem Referat Bürgerengagement, Ehrenamt und Stiftungen Fotos zugeschickt werden. Einsendungen werden per E-Mail unter infobuergerengagement@stadt-frankfurt.de und per Post an Referat Bürgerengagement, Ehrenamt und Stiftungen, Bethmannstraße 3, 60311 Frankfurt am Main, entgegengenommen.

Ausstellung und Prämierung der Fotos im Römer
Die schönsten Fotos werden von einer Jury, bestehend aus Jutta Ebeling, Bürgermeisterin der Stadt Frankfurt, Uwe Behm, Geschäftsführer der Messe Frankfurt GmbH und Prof. Karl Müller, Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Gestaltung, ausgewählt. Die Bilder werden dann am „3. Tag des Bürgerengagements“ am Samstag, 10. Oktober, um 16 Uhr auf der Bühne im Römerhöfchen prämiert.
Bis 15 Uhr können die Besucher ihr Votum für den Publikumspreis abgeben. Anschließend werden die Bilder im Römer ausgestellt.

Für Fragen und Informationen steht das Referat Bürgerengagement, Ehrenamt und Stiftungen unter der Telefonnummer: 069/212-35500 oder -35501, sowie per E-Mail: infobuergerengagement@stadt-frankfurt.de, zur Verfügung.

Quelle: Stadt Frankfurt am Main – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis