Energiewechsel

Frankfurt am Main: Musikalisch-literarische Begegnung im Willemer Häuschen

Pressemeldung vom 22. Juni 2011, 14:48 Uhr

(pia) Der Kammermusikverein Die Blaue Blume lädt für Sonntag, 26. Juni, 17 Uhr zu einer musikalisch-literarischen Begegnung mit dem Titel „Klar ruh’n die Lüfte auf der weiten Flur“ in den Garten des Willemer Häuschens, Hühnerweg 74. Schauspieler Helmut Winkelmann rezitiert sommerliche Gedichte unter anderem von Richard Dehmel, Gotthold Ephraim Lessing und Rainer Maria Rilke. Die Flötistin Saskia Schneider spielt Werke von Giuseppe Gariboldi und Franz Schubert.

Informationen und Kartenbestellung bei der Frankfurt Ticket GmbH, Vorverkaufsstelle Hauptwache, B-Ebene, oder bei Die Blaue Blume e.V., Telefon 069/622187, info@die-blaue-blume.ws

Quelle: Stadt Frankfurt am Main – Presse- und Informationsamt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis