Energiewechsel

Frankfurt am Main: Noch freie Plätze auf der Wegscheide

Pressemeldung vom 30. Juni 2011, 15:30 Uhr

(pia) „Was gibt es Schöneres als die Sommerferien auf der Wegscheide mit Gleichaltrigen zu verbringen?“ fragen die Verantwortlichen des Schullandheims und zählen die Pluspunkte auf: Lagerfeuer, Geländespiele, Fußball spielen oder Englisch lernen. In der zweiten Hälfte der Sommerferien sind noch Plätze frei auf einer achttägigen „Schnupperfreizeit“ vom 17. bis 24. Juli und auf einer 15 Tage dauernden Sommerferienfreizeit vom 17. bis 31. Juli.

Die „Schnupperfreizeit“ kostet 210 Euro und ist für Kinder von acht bis zwölf Jahren gedacht, die im Sommer zum ersten Mal die Wegscheide kennen lernen wollen. Die längere Sommerferienfreizeit ist natürlich auch teurer und kostet 370 Euro.

Jede Gruppe wohnt mit erfahrenen Betreuerinnen und Betreuern in einem eigenen Haus. Das Angebot beinhaltet Betreuung, Unterkunft, Verpflegung und die Busfahrt zur Wegscheide. Frankfurter „Geschwisterkinder“ erhalten eine Ermäßigung von 25 Prozent.

Anmeldung an die Stiftung Frankfurter Schullandheim Wegscheide, Telefon 069/612845, Fax. 069/212-44616. E-Mail: kontakt@wegscheide.org und www.wegscheide.org

Quelle: Stadt Frankfurt am Main – Presse- und Informationsamt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis