Energiewechsel

Frankfurt am Main: Starke Stadtteile – Starkes Frankfurt

Pressemeldung vom 28. August 2009, 16:50 Uhr

Pressekonferenz zum zweiten Frankfurter Stadtteil-Sonntag am 6. September

Frankfurt am Main. „Ab in die Stadtteile!“ lautet das Motto am Verkaufsoffenen Stadtteil-Sonntag mit Kulturprogramm. Insgesamt fünfzehn starke Stadtquartiere laden am ersten Sonntag im September von 13 bis 19 Uhr bereits zum zweiten Mal nach der Premiere im vergangenen Jahr dazu ein, deren Vielfalt und Angebot von Kultur bis Shopping näher zu erkunden.

Unter dem Leitsatz „Starke Stadtteile-Starkes Frankfurt“ hatte die Stadtteil-Initiative pro Frankfurt SPF den Verkaufsoffenen Stadtteil-Sonntag für Frankfurts Quartiere abseits der City ins Leben gerufen. Die Idee des „Frankfurter Stadtteil-Sonntag“ kam an. Tausende besuchten zum Bummeln und Einkaufen die Stadtteillagen und lernten neue Facetten und Einkaufsmöglichkeiten der Mainmetropole kennen.

Im Rahmen der Pressekonferenz sollen Intention und Programm des diesjährigen Frankfurter Stadtteil-Sonntages sowie der aktuelle Internet-Auftritt vorgestellt werden. Im Anschluß werden Perspektiven der Veranstaltungen für die Zukunft erörtert.

Wirtschaftsdezernent Markus Frank und Verkehrsstadtrat Lutz Sikorski nehmen teil, ebenso Armin Heuser und Christian Schwarz von der Stadtteil-Initiative pro Frankfurt SPF, und Peter Kania, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH sowie weitere Vertreter der Projektgruppe der SPF sowie der unterstützenden Partner des 2. Frankfurter Stadtteil-Sonntages.
Quelle: Stadt Frankfurt am Main – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis