Energiewechsel

Frankfurt am Main: Weather-Girls-Kollegin Harriet Lewis singt bei jedem Wetter

Pressemeldung vom 12. August 2009, 15:58 Uhr

Vorverkauf für „Blues im Palmengarten“ mit der Bluesnight Band hat begonnen

Frankfurt am Main. Harriet Lewis kommt mit der Bluesnight Band und Tommie Harries als „Special Guest“ am 20. August in den Palmengarten. Für das Konzert in der Reihe „Blues im Palmengarten“ gibt es noch Karten im Vorverkauf. Es beginnt um 19.30 Uhr.

Die stimmgewaltige Blues-, Soul- und Rocksängerin Harriet Lewis stammt aus Philadelphia und ist seit den Siebziger Jahren in der Welt unterwegs. Sie hat mit den Weather Girls und Eric Clapton gesungen; der deutsche Rock- und Popmusikverband wählte sie 1995 zur besten Soul- und Gospelsängerin des Kontinents. Sie begleitet die Bluesnight Band mit Jimmy Reiter, Tommy Schneller, Horst Bergmeyer, Olli Geselbracht und Björn Puls.

Das Konzert findet in Zusammenarbeit mit dem US-Generalkonsulat Frankfurt und der Zeitung „Frankfurter Rundschau“ statt. Wer zum Konzert möchte, sollte sich jetzt im Vorverkauf eine Karte zu zehn Euro sichern, denn das Kontingent ist begrenzt. Die Karten gibt’s von 9 bis 18 Uhr an der Kasse des Palmengartens (Siesmayerstraße 63) und montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr im FR-Shop im Depot Textorstraße 35. Das Konzert findet bei jedem Wetter statt. Es gibt keinen Anspruch auf einen Sitzplatz. Weitere Informationen unter www.palmengarten-frankfurt.de

Quelle: Stadt Frankfurt am Main – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis