Energiewechsel

Frankfurt am Main: Weltkongress der Kinder- und Jugendliteraturforschung in Frankfurt

Pressemeldung vom 7. August 2009, 16:02 Uhr

Empfang zum Weltkongress der Kinder- und Jugendliteraturforschung im Kaisersaal

Frankfurt am Main. Ein Empfang im Kaisersaal des Römers findet anlässlich des 19. Weltkongresses der Kinder- und Jugendliteraturforschung am Dienstag, 11. August, um 18 Uhr statt. Das Institut für Jugendbuchforschung richtet den vom 8. bis 12. August zweijährlich stattfindenden Weltkongress aus. Stadtrat Felix Semmelroth wird zu diesem Anlass etwa vierhundert Forscherinnen und Forscher aus der ganzen Welt begrüßen. Neben dem fünftägigen Tag ungsprogramm mit mehr als zweihundert Vorträgen werden die Teilnehmer an einem Besichtigungsprogramm teilnehmen, in der die Stadt Frankfurt sowie die Rhein-Main-Region präsentiert werden.

Quelle: Stadt Frankfurt am Main – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis