Energiewechsel

Friedrichsdorf: Irischer Folk mit Dave Meaney im Garniers Keller

Pressemeldung vom 27. Februar 2013, 12:35 Uhr

Kultstatus haben mittlerweile die Konzerte des Iren Dave Meaney, der auch in diesem Jahr zwei Konzerte im Rahmen der Friedrichsdorfer Kulturzeit gibt. Am Freitag, 08. März, und am Samstag, 09. März, kommt der Barde in den Garniers Keller (Hugenottenstraße 117) und packt jeweils um 20 Uhr seine Gitarre aus. Vom ersten Moment, dem ersten Akkord an, ist er im Dialog mit seinem Publikum. Durch seinen leisen, augenzwinkernden Humor entsteht schnell eine Vertrautheit, die den äußeren Rahmen vergessen lässt. Jeder Song Dave Mea-neys ist eine einprägsame Short Story – getextet von einem, der das Leben kennt und weiß, wovon er singt. Neben seinen eigenen Liedern verfügt er auch über ein unerschöpfliches Repertoire, geprägt von den Einflüssen seiner irischen Heimat und den für seine künstlerische Entwicklung so wichtigen Jahren in Amerika: Irische Balladen – zart, sanft und getragen; Trinklieder – animierend und voller Schwung; Dirty Songs mit dreifachem Boden, aber niemals eindeutig frivol und die unvergeßlichen 50er/60er Jahre Songs der amerikanischen Folk- und Rockmusik. Das alles vorgetragen mit seinem unverwechselbaren Timbre, ausdrucksstarker Stilsicherheit und einer mitreißenden Freude am Spiel und der Musik.

Karten sind im Vorverkauf an der Informationsstelle des Rathauses (Hugenottenstraße 55) für 12,00 Euro (erm. 10,00 Euro) erhältlich. Restkarten an der Abendkasse. Informationen: Stadt Friedrichsdorf, Heike Havenstein, Tel. 06172/ 731-296, E-Mail: stadtverwaltung@friedrichsdorf.de oder unter www.friedrichsdorf.de.

Quelle: Stadt Friedrichsdorf

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis