Energiewechsel

Friedrichsdorf: KellerSpezial geht mit satirischem Chanson-Kabarett in die nächste Runde

Pressemeldung vom 25. Februar 2013, 11:52 Uhr

Mit großer Stimme und großer Klappe feuert das Duo „ZU ZWEIT“ am Dienstag, 05. März, um 20 Uhr in der Reihe KellerSpezial im Garniers Keller (Hugenottenstraße 117) sein Programm „Ich war’s nicht“ auf die Bühnenbretter. Tina Häussermann und Fabian Schläper singen alles kurz und klein, was ihnen in den Weg kommt. Mit messerscharfem Humor und gewetzten Schnäbeln reiben sich die beiden lustvoll an den Unwegsamkeiten des Daseins: Wer hat den Hamster bestattet, obwohl der nur Winterschlaf gehalten hat? Wer hat auf dem Sitzrasenmäher das Autofahren gelernt? Und a propos: Wer hat eigentlich den Wagen im Pool versenkt? Fragen über Fragen, die nur eine Antwort kennen: Ich war’s nicht! ZU ZWEIT sind sie unschlagbar: Ein spielfreudiges Duo, gesegnet mit fulminantem stimmlichen und mimischen Talent, das den Tiefgang im Schleudergang findet und das Pathetische ins Banale einbrechen lässt. Und umgekehrt.

Karten sind im Vorverkauf an der Informationsstelle im Rathaus (Hugenottenstraße 55, Tel. 06172/ 731-0) für 13,00 Euro (erm. 11,00 Euro) erhältlich.

Quelle: Stadt Friedrichsdorf

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis