Energiewechsel

Fulda: Die eigenen Vorstellungen umsetzen

Pressemeldung vom 11. August 2009, 13:01 Uhr

Fortsetzung der Sommer-Kunst-Workshops im Vonderau Museum in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Verena Kühnlein:

Fulda. Ein gelungenes Gemälde ist kein Zufallsprodukt. Die Wahl des Motivs, die richtige Komposition, eine ausgearbeitete Skizze, harmonische Farbwahl, Geduld und Hingabe sind die Bausteine für den Erfolg. Die Workshop-TeilnehmerInnen wählen ein Motiv, das alle gemeinsam mit Acrylfarben umsetzen. Ziel ist es, die Angst vor dem weißen Papier zu verlieren, den Bildaufbau zu lernen und eigene Vorstellungen umzusetzen. Das Arbeiten mit einem Malerspachtel unterscheidet sich erheblich vom Malen mit dem Pinsel. Leichter ist es nicht, doch wer diese Maltechnik einmal kennen gelernt hat, kommt meist nicht mehr davon los. Die einzigartigen Effekte, die Lebendigkeit und Tiefe, die man mit diesem Malwerkzeug erzielen kann, ist beeindruckend.

Termine der Workshops

Die Künstlerin Verena Kühnlein lädt alle Hobbymalerinnen und Hobbymaler ein, diese spannende Maltechnik kennen zu lernen und erste Werke mit dem Spachtel und Acrylfarben zu kreieren. Die beiden Workshops finden an folgenden Terminen statt: „Die 5 Schritte zum erfolgreich Malen“ am Dienstag, 18. August 2009, für Malanfänger oder „Einfach-drauflos-Maler“, die mehr Struktur in ihre Arbeitsweise bringen möchten; „Malen mit dem Malerspachtel“ am Dienstag, 25. August 2009, jeweils 17.00 – 20.00 Uhr. Mehr Infos und Anmeldungen unter www.museum-fulda.de oder www.verenz.de.

Quelle: Stadt Fulda – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis