Energiewechsel

Fulda: Klassiker der 60er und 70er Jahre

Pressemeldung vom 19. August 2009, 13:14 Uhr

Veranstaltungsreihe „MUSEUMSINSEL FULDA – Fulda baut um“/ Konzert von „Chris & Me“ am 22.08.2009 von 10:00-17:30 Uhr

Fulda. Die Bauarbeiten auf dem Universitätsplatz gehen weiter voran und die Fuldaer Bürgerinnen und Bürger verfolgen die Arbeiten am „Herzstück“ der Stadt gespannt mit. Um die Attraktivität des Universitätsplatzes in Fulda trotz der momentanen Beeinträchtigungen für die Anwohner, die Besucher und die Geschäftsleute während der Bauzeit weitgehend zu erhalten, finden von August bis November verschiedene Aktionen wie thematischen Ausstellungen bei Anliegern des Bauzauns, Konzerte auf der „Freilichtbühne“ am Jesuitenplatz und einige Sonderveranstaltungen statt. Am Samstag, den 22. August 2009 sorgt das Duo „Chris & Me“ von 10:00-17:30 Uhr auf dem Jesuitenplatz für Unterhaltung.

Das Duo „Chris & Me“
Eine Gitarre, ein Bass und zwei harmonische Stimmen, Songs zum Hinhören und Wohlfühlen. Ausschließlich handgemachte Musik in Verbindung mit gefühlvollem Gesang, stehen neben dem Spaß an der Musik im Vordergrund. Ein Repertoire, gefüllt mit Songs und Klassikern der 60er und 70er Jahre, von Simon & Garfunkel, Cat Stevens, Peter, Paul & Mary, Everly Brothers, Beatles bis hin zu den Evergreens von CCR und Bob Dylan, weckt so manche Erinnerung (mehr Informationen unter: www.chrisandme.de). Alle Musikveran-staltungen werden moderiert und begleitet von Max Roth, der als Integrationsfigur und Flaggschiff der Veranstaltungsreihe fungiert.

Quelle: Stadt Fulda – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis