Energiewechsel

Fulda: Rock & Roll in Fulda

Pressemeldung vom 14. August 2009, 15:00 Uhr

Veranstaltungsreihe „MUSEUMSINSEL FULDA – Fulda baut um“/ Erstes Konzert am Samstag, 15.08.2009 von 10:00-16:30 Uhr:

Fulda. Die Bauarbeiten auf dem Universitätsplatz gehen weiter voran und die Fuldaer Bürgerinnen und Bürger verfolgen die Arbeiten am „Herzstück“ der Stadt gespannt mit. Um die Attraktivität des Universitätsplatzes in Fulda trotz der momentanen Beeinträchtigungen für die Anwohner, die Besucher und die Geschäftsleute während der Bauzeit weitgehend zu erhalten, finden von August bis November verschiedene Aktionen wie thematischen Ausstellungen bei Anliegern des Bauzauns, Konzerte auf der Freilichtbühne am Jesuitenplatz und einige Sonderveranstaltungen statt. Am Samstag, den 15. August 2009 sorgt die Band „The DOWNHOMERS“ beim ersten Konzert der Veranstaltungsreihe von 10:00-16:30 Uhr auf dem Jesuitenplatz für Stimmung.

Die „DOWNHOMERS“ und Moderator Max Roth

Seit 1988 erfreuen die „DOWNHOMERS“ Jung und Alt mit authentischem Rock & Roll der Fünfziger Jahre. Alles wird zu 100 % live gespielt – genau so, wie es die legendären Vorbilder Elvis Presley, Buddy Holly, Chuck Berry, Bill Haley und viele andere gemacht haben. Die „DOWNHOMERS“ erreichten bereits beim bekannten Buddy Holly Musical in Hamburg den dritten Platz in einem deutschlandweiten Contest und begleiteten die legendären Bill Haley’s Comets bereits viele Male als Vorband. Alle Musikveranstaltungen werden moderiert und begleitet von Max Roth, der als Integrationsfigur und Flaggschiff der Veranstaltungsreihe fungiert.

Quelle: Stadt Fulda – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis