Energiewechsel

Fulda: Soziale Kompetenz einüben

Pressemeldung vom 27. August 2009, 13:02 Uhr

Erziehungsberatungsstelle bietet kostenfreies Kindergruppentraining an

Fulda. Die Beratungsstelle des Landkreises Fulda für Eltern, Kinder und Jugendliche (Erziehungsberatungsstelle) bietet ein kostenfreies Kindergruppentraining an, bei dem Kinder im Alter von neun bis zehn Jahren ein positives Sozialverhalten einüben können. Es sollen Verhaltensweisen und Strategien vermittelt werden, um mit schwierigen Alltagssituationen besser umzugehen. Interessenten wenden sich an die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche, Marienstraße 5, in 36037 Fulda, Tel. 0661/71047.

Das Angebot umfasst ein Einzelgespräch mit den Eltern und dem Kind, einen Elternabend vor Beginn des Gruppentrainings, insgesamt sieben Sitzungen der Kindergruppe jeweils donnerstags von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr sowie ein Abschlussgespräch. Beim Gruppentraining lernen die Kinder, gemeinsame Regeln aufzustellen, sich in andere Personen hineinzuversetzen, ihre Gefühle angemessen auszudrücken, durch Entspannungstechniken ruhiger zu werden und das neu erworbenen Verhalten zu stabilisieren.

Quelle: Stadt Fulda – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis