Energiewechsel

Gemeinde Erlensee: Handarbeitskreis der Stadt Erlensee stellt am Hobbykünstlermarkt aus

Pressemeldung vom 21. März 2017, 15:40 Uhr

Die Damen des Handarbeitskreises der Stadt Erlensee freuen sich schon darauf, die Besucherinnen und Besucher des österlichen Hobbykünstlermarktes, der am kommenden Sonntag, den 26.03.2016 von 10.00 bis 17.00 Uhr in der Erlenhalle stattfindet, auch an ihrem Stand begrüßen zu können.

Wie bereits seit fast 20 Jahren, haben die Damen in den letzten Wochen wieder fleißig gehäkelt, gestickt und andere schöne Dinge gebastelt, um ihre Waren am Hobbykünstlermarkt für einen guten Zweck zu verkaufen. Besonders beliebt sind immer die selbstgestrickten Socken in fröhlichen Farben. Von dem Erlös werden regelmäßig Projekte und Einrichtungen für Erlenseer Kinder unterstützt. So konnten sich zuletzt der Kinderchor „Die Klangsternchen“ und der Vogelschutzverein e.V. über eine großzügige Spende freuen.

Besonders erfreulich ist, dass der Handarbeitskreis in letzter Zeit wieder zwei neue Mitglieder aufnehmen konnte, so dass der Kreis nun aus 10 Teilnehmerinnen besteht. Jeden Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr treffen sie sich im Bistro des Martin-Luther-Stifts (Rundhotel) und fertigen bei Kaffee, Kuchen und netten Gesprächen ihre Handarbeiten an. Alle interessieren Senioreninnen sind herzlich eingeladen, ebenfalls dem Handarbeitskreis beizutreten. Nähere Informationen erteilt Ihnen gerne Seniorenberaterin Sandra Wunder unter der Tel.: 06183/9151-55 oder per Mail: swunder@erlensee.de.

Quelle: Gemeinde Erlensee / Öffentlichkeitsarbeit & Wirtschaftsförderung

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis